Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

klimaschulensubbild

Kontakt

Leader Region Donau-Böhmerwald
Marktplatz 7
4152 Sarleinsbach


E-Mail senden

Ansprechpartner

Markus Altenhofer

Klimaschulenprojekt Donau-Böhmerwald

Projektbeschreibung

Mit der Kraft der Sonne: Biomasse und Photovoltaik für die Region! Die Nutzung von Biomasse hat in der Donau-Böhmerwald Region bereits eine lange Tradition. Gemeinsam mit der vergleichsweise jungen Photovoltaik-Technologie stellen beide wesentliche regionale Säulen der erneuerbaren Energieaufbringung dar. Die effiziente Nutzung von Energie vervielfacht den Gewinn bringenden und nachhaltigen Zugang zu regionaler, erneuerbarer Energie. Im Schuljahr 2014/15 erarbeiten SchülerInnen regionale Energie-Schwerpunkte dazu und lernen ihre Heimat aus dem thematischen Blickwinkel des Klimaschutzes kennen.

Teilnehmende Schulen

•    Bioschule Schlägl, Schaubergstraße 2, 4160 Schlägl
•    Hauptschule St. Martin, Schulstraße 11, 4113 St. Martin/Mkr.
•    Hauptschule Lembach, Schulstraße 1, 4132 Lembach
•    Polytechnische Schule Neufelden, Amesfurth 2, 4120 Neufelden

  • 6© Klimabündnis Hauptschule St. Martin im Mühlkreis
  • 7© Klimabündnis Hauptschule St. Martin im Mühlkreis
  • 8© Klimabündnis Hauptschule St. Martin im Mühlkreis
  • 9© Klimabündnis Hauptschule St. Martin im Mühlkreis
 
Schulen in Klima- und Energie-Modellregionen: Klimaschulen