klimaschulensubbild

Konakt

Lokale Energieagentur – LEA
Auersbach 130
8330 Feldbach

E-Mail senden




Ansprechpartnerin

Maria Eder

Klima- und Energiemodellregion Netzwerk Südost Gemeindeverbund GmbH

Projektbeschreibung

„Weil wir die Verbraucher von morgen sind“ – so lautet der treffende Titel vom Klimaschulen-Projekt der KEM Netz-werk GmbH. An drei Schulen steht das Schuljahr ganz im Zeichen von Energie, Klimaschutz und nachhaltigem Konsum. Erarbeitet werden die Themen auf vielfältige Art und Weise – mit Kopf, Bauch und Händen. Zahlreiche Kooperationen kommen zu Stande: vom Kindergarten bis zum Seniorenheim, vom Bürgermeister bis zum Direktvermarkter. Ein Schwerpunkt wird auf die Projekte und Betriebe vor Ort gelegt. So wird eine besonders hohe Identifikation möglich. Highlight ist ein schulübergreifender Konsum-Tag, welchen die drei Schulen gemeinsam gestalten.

Teilnehmende Schulen

  • Fachschule Schloss Stein
  • Volksschule St. Anna am Aigen
  • Volksschule Hatzendorf
 
Schulen in Klima- und Energie-Modellregionen: Klimaschulen